Kräuter

Die Magie der Sporlinge liegt in den Sporen. Sie können keine Magie einsetzen wie die anderen Völker und wenn, dann habe ich es zumindest noch nicht erlebt. Sie essen Kräuter und können dadurch unterschiedlichste Sporen hervorrufen. Regenfarn zum Beispiel sorgt dafür, dass sie Sporen ausstoßen, der sie vor den Blicken der anderen Völker verbirgt. Ich selbst habe die besonderen Eigenschaften schon am eigenen Leib gespürt. Wenn Zomis mir die Hand reicht, während er Regenfarn gegessen hat, können mich die anderen Wesen nicht wahrnehmen. Riechen ja, aber ihr Blick schweift über unsere Körper hinweg als wären wir nicht da.

Myzelchroniken Wiki Übersicht.

Achtung!
Hinter jedem dieser Links, liegt aber erst eine Übersicht, die aber schon kleine Spoiler enthalten kann. Überlegt euch also bitte genau wie weit ihr euch durchklickt und vor dem Lesen der Myzelchroniken euch hier Beiträge durchlest.