Sommeranfang

Das Wpd? in diesem Monat findet innerhalb des Märchensommers von Anne Zandt statt. Schaut doch auf der Seite zum Märchensommer vorbei, dort wird über alle Aktionen innerhalb des Märchensommers informiert. Klicke hier!

Beitragsbild: Foto von Josh Hild von Pexels

Achtung: Alle Teilnehmende des ‚Was passiert danach?‘ nehmen automatisch am Gewinnspiel teil.

Bitte beachtet die Teilnahmebedingungen

Gewinn: 130 Übungen für Kreatives Schreiben: Schreibübungen für Schreibbegeisterte, Autorinnen, Autoren, Lehrerinnen, Lehrer, Workshop-Leitende und Schreibgruppen

Teilnahmefrist: 23.06.2022 24 Uhr
Betreff: Was passiert danach?
Termin für die Auslosung: 24.06.2022 20 Uhr

Sonderaufgabe:

Das Wpd? findet in diesem Monat im Rahmen des Märchensommers von Anne Zandt statt. Ich bitte euch also, egal welches Wpd? Thema ihr für euren Text nutzt, einen märchenhaften Aspekt einzubauen.
Es muss kein direktes Märchen sein!

  • Es kann die Stimmung sein, die ihr über euren Text stülpt.
  • Allgemein wie zum Beispiel ein Brunnen, durch den man in eine andere Welt gelangt, die anders als unsere ist.
  • Direkt, indem ihr wie auch schon im Februar bei der Märchadaption, Teile eines Märchens für eure Geschichte nutzt.

Das Was passiert danach?

Thema A: Geburtstag
Das Eichhörnchen / Der Basilisk, sitzt vor dem Geburtstagstisch. Die Geschenke stapeln sich in unvorstellbare Höhen. Sie/Er/Sier hat nur Blicke für eine Schachtel, sie steht direkt vor … und ist von … . Was sich wohl in dem Schächtelchen befindet?

(Es wurde sich gewünscht das sich der Geburtstagsplot in diesem Monat auf Stef und mich bezieht, deshalb das Eichhörnchen und der Basilisk. Ihr könnt das aber auch beliebig austauschen.)

Thema B: Weihnachten im Sommer
Weihnachten war für … im letzten Jahr ausgefallen. Sie/Er/Sier hatte zu viel Zeit im Krankenhaus verbracht, inzwischen war es Sommer und endlich konnte … nach Hause. Sie/Er/Sier trat in den Garten und traute den Augen nicht. Freunde und Eltern standen im Garten, sie wussten wie wichtig Weihnachten für … war und es war das reinste Winterwunderland, bei dreißig Grad im Schatten.

Thema C: Die Wüste
… hatte den letzten Tropfen aus der Flasche gierig eingesogen. Hoffentlich reichte es um … bis zur nächsten Stadt am Leben zu erhalten. Vor … ragte auf einmal ein Schatten empor.

Also ran an die Tasten und überlegt euch: Was passiert danach?

Wenn Ihr zu einen von diesen Anfängen selber etwas schreiben wollt, könnt ihr das gerne und ich würde mich freuen, wenn ihr eure Texte an meine E-Mail Adresse info@gipfelbasilisk.de sendet. Es kann ein Gedicht, eine Szene, ein Dialog oder was auch immer sein. Ihr könnt auch meine Worte komplett ignorieren und eigene verwenden. Hauptsache irgend einen Aspekt der Aufgabenstellung. Eure Einsendungen werde ich dann im Stream vorlesen. Falls ich euren Text als Beitrag mit auf die Homepage stellen soll, bitte ich das, in der Nachricht an mich zu vermerken. Bitte schreibt einen Nicknamen dazu. Das ist wichtig für die Auslosung des Gewinnes.

Achtung: Keine kopierten oder abgeschriebenen Texte, ihr müsst das Urheberrecht an dem Text haben und er muss in deutscher Sprache verfasst sein. Einfach irgendwelche Schriftzeichen in der Mail, extrem gewaltverherrlichende, sexistische, rassistische, homophobe, verunglimpfende Texte, werden aussortiert. Ich bin selber nicht perfekt in Rechtschreibung, sollten aber zu viele Fehler im Text enthalten sein, werde ich den Text grob nachbearbeiten vor einer Veröffentlichung. Dies kann auch für das Vorlesen des Textes im Stream passieren, damit ich ihn besser vorlesen kann. Ihr könnt den Text im Word, Open Office, Papyrusformat oder als Text in der Mail schicken. PDF werden nicht berücksichtigt.

Sollte es viele Einsendungen geben, werde ich eine Vorauswahl treffen.

Hier noch einmal der Link zu den Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel.