Gipfelbasilisk

Was passiert danach? Zeit

>Achtung: Alle Teilnehmer des Was passiert danach? nehmen automatisch am Gewinnspiel teil. Bitte beachtet die Teilnahmebedingungen<

Gewinn: Das Jahr der Hexen von Alexis Henderson aus dem Beitragsbild
Teilnahmefrist: Bis 24.06.2021 24:00 Uhr
Betreff: Zeit
Termin für die Auslosung: 25.06.2021

Im Monat Juni habt ihr wieder zwei Themen zur Auswahl.
Da ich Geburtstag habe in diesem Monat, ist ein Thema einem meiner Lieblingsgenres gewidmet, Fantasy:

A. Sommersonnenwende
Der Magier spülte grad die letzte Flasche mit Salz aus.
Es war das Fest der Sommersonnenwende und er hatte das Ritual vorbereitet.
Er sprach die magischen Worte, formte den Lehm um die Flaschen und stellte sie in den magischen Kreis. Plötzlich formte sich der Lehm um den Flaschen zu kleinen Männchen, die fröhlich brabbelnd von dem Altar sprangen. Der Trankgolemzauber war geglückt, aber der Kreis, der sie im Zaum halten sollte, hielt nicht.

B. Tortenschlacht
Es war seine Geburtstagsfeier. Sie war als Mitbringparty organisiert. Alles war vorbereitet und die Gäste kamen. Leider brachten alle das selbe mit, Torte. Was sollten sie nun mit dem ganzen Kuchen machen? 

Aber diesmal setzt ihr euch ein Zeitlimit beim Schreiben. Ihr plant in einem ersten Schritt grob eure Geschichte. Keine Angst, wenn ihr von eurem Plan beim Schreiben abweicht, das ist in Ordnung. Anschließend schaut ihr euren Stoff an und überlegt, wieviel Zeit ihr euch geben wollt, um das niederzuschreiben. Fangt nun an zu schreiben. Sobald der Timer klingelt, beendet ihr den Satz und legt den Text für mindestens einen Tag beiseite. Holt ihn am nächsten Tag wieder hervor und überarbeitet ihn. Sollte ein Ende fehlen, könnt ihr das noch einfügen. Es geht darum, euch beim Hauptteil möglichst wenig Zeit zum Nachdenken und Grübeln zu geben. Also überlegt euch, welcher Zeitrahmen angemessen ist. Viel Spaß!

Also ran an die Tasten und überlegt euch: Was passiert danach?

Wenn Ihr zu einen von diesen Plots selber etwas schreiben wollt, könnt ihr das gerne und ich würde mich freuen, wenn ihr eure Texte an meine E-Mail Adresse info@gipfelbasilisk.de sendet. Es kann ein Gedicht, eine Szene, ein Dialog oder was auch immer sein. Ihr könnt auch meine Worte komplett ignorieren und eigene verwenden. Hauptsache ihr nutzt den Plot. Ganz wie ihr mögt.

Eure Einsendungen werde ich dann im Stream vorlesen. Falls ich euren Text als Beitrag mit auf die Homepage stellen soll, bitte ich das, in der Nachricht an mich zu vermerken. Bitte schreibt einen Nicknamen dazu. Das ist wichtig für die Auslosung des Gewinnes.

Achtung: Keine kopierten oder abgeschriebenen Texte, ihr müsst das Urheberrecht an dem Text haben. Einfach irgendwelche Schriftzeichen in der Mail, extrem gewaltverherrlichende, sexistische und rassistische, homophobe, verunglimpfende Texte, werden aussortiert. Ich bin selber nicht perfekt in Rechtschreibung, sollten aber zu viele Fehler im Text enthalten sein, werde ich den Text grob nachbearbeiten vor einer Veröffentlichung. Dies kann auch für das Vorlesen des Textes im Stream passieren, damit ich ihn besser vorlesen kann. Ihr könnt den Text im Word, Open Office, Papyrusformat oder als Text in der Mail schicken. PDF werden nicht berücksichtigt.

Sollte es viele Einsendungen geben, werde ich eine Vorauswahl treffen.

Hier noch einmal der Link zu den Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel.